Bauer, Brötzmann, Gespräche

Cover Brötzmann. Gespräche

Christoph J. Bauer und Peter Brötzmann

Brötzmann. Gespräche

Mit einem Essay von Christoph J. Bauer

Berlin 2012

Kartoniert, 180 Seiten

EUR 19,99

ISBN-13 978-3-944298-00-9

Zu bestellen bei Amazon oder über den Buchhandel.

“Es gibt in der ganzen Scheiß-Kunst zwei Möglichkeiten: Entweder erfüllt man die Erwartungen oder man macht sich ein paar Gedanken und versucht ’rauszufinden – ohne Rücksicht auf Verluste –, was einen selbst angeht.”

Peter Brötzmann gilt als einer der wichtigsten Neuerer des Jazz und der improvisierten Musik. Im Gespräch mit dem Bochumer Philosophen und Publizisten Christoph J. Bauer gibt Brötzmann Auskunft über die Entstehung des Free-Jazz, die sozialen und politischen Voraussetzungen der improvisierten Musik sowie ihr Verhältnis zur Fluxus-Bewegung der sechziger Jahre, die Beziehungen europäischer Improvisatoren zu Musikern in den USA und Asien und sein Verhältnis zu Drogenkonsum und Sexualität.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.